Nauen (Allgemeines)

  • Das ist erfreulich, daß in Nauen saniert wird (sofern rekonstruiert wird und nicht abgerissen).

    Ich war das bisher einzige Mal Ende der 90er dort, und war erschüttert über den Verfall allerorten, es schien auch garnichts vorwärtszugehen, eher schienen die Einwohner alle wegziehen zu wollen - und wenns nach Falkensee wär, nur weg von Nauen.

    Dabei gibt es da, wie man sieht (wenn man sich nicht von den Schäden ablenken läßt), einige recht hübsche Häuser.

    Es gibt auch diverse Fachwerkhäuser, aber die waren fast alle in den End-90ern sehr verfallen, die müßte man wahrscheinlich praktisch großteils neu nachbauen, könnte nur ein paar alte Balken verwenden.

    Andernseits, wenn ich an die Fotos im "1560" in Quedlinburg denke, wie das aussah, und was für ein Schmuckstück es nun geworden ist, sollte man die Hoffnung nicht aufgeben - fähige Handwerker und Bauherren, die Sinn und Geld dafür haben, würden vielleicht sogar Nauen wieder hinbekommen.