Görlitz (Allgemeines)

  • Nachdem vor ein paar Jahren das Äussere der katholischen Jakobuskathedrale saniert wurde, ist nun bis 2021 der Innenraum dran.



    Zitat


    Außerdem soll der Innenraum der Kathedrale auch farblich erneuert werden. Dabei setzt das Bistum auf eine Mischung von Alt und Neu. Neben der Wiederherstellung von Malereien aus der Entstehungszeit der Kirche um 1900 sollen andere Wand- und Gewölbeflächen durch den Berliner Künstler Helge Warme neu gestaltet werden – angepasst an die historische Bemalung. Hinzu kommen laut Bistum die Instandsetzung und Ergänzung des Hochaltars, der Bau eines neuen Beichtraums und die Sanierung der historischen Beichtstühle, die Reparatur und Instandsetzung des zweiflügeligen Hauptportals und die Aufarbeitung der liturgischen Sitzmöbel.


    Görlitzer Bischofskirche wird bis 2021 umfangreich saniert