Murnau am Staffelsee (Allgemeines)

  • Eine tolle Meldung aus Oberbayern: In Murnau am Staffelsee wurde das "Gloriettl" genannte Badehaus von Emanuel v. Seidl rekonstruiert, welches in der Nachkriegszeit abgerissen wurde. :applaus:


    Zitat

    Robert Roithmeier, Vorsitzender des Benefizvereins „Menschen helfen e.V.“ stapfte voller Tatendrang zu Bürgermeister Rolf Beuting: „Wir bauen das Gloriettl wieder auf! Innerhalb von sechs Monaten.“ Das war ein ehrgeiziger Zeitplan, der dem Rathauschef erst einmal ein mildes Lächeln entlockte: Wer soll das planen? Wer soll das bauen? Woher sollen in der Kürze der Zeit die Genehmigungen kommen? Der Seidlpark steht schließlich unter Denkmalschutz. Roithmeier und die Seinen ließen sich aber nicht beirren und los ging es: Der Gemeinderat gab sein okay, Dieter Wieland überzeugte die Denkmalschützer und anhand von historischen Fotos wurde das Gebäude detailgetreu rekonstruiert.


    Historisches Badehäuserl im Seidlpark steht wieder