Lauchhammer (Allgemeines)

  • Das märkische Lauchhammer gönnt sich im Zentrum ein neues Rathaus. Aus dem Wettbewerbsverfahren ging ein Dresdner Architekturbüro als Sieger hervor. Meiner Meinung nach das kleinste Übel im Vergleich zu den anderen Kandidaten (sogar mit Uhr!).


    Zitat

    Am ersten Preis gefiel dem Preisgericht vor allem „die enorme Präzision der städtebaulichen Setzung“, das der „sorgfältigen Auseinandersetzung mit dem Ort und dem Erkennen seiner Besonderheiten“ entspringe. AWB Architekten (Dresden) setzten einen traufständigen Bau an die Straße und kombinierten diesen mit einem „luftigen Gartenpavillon“ mit begrüntem Flachdach. Überzeugt war die Jury auch von der Setzung des Haupteingangs, kritisierte jedoch die innere Organisation dieser wichtigen Situation jedoch als zu kompliziert und „um die Ecke gedacht“.


    Typologische Variationen - Wettbewerb Rathaus Lauchhammer entschieden