Leipziger Neuseenland (Galerie)

  • Während am Hainer See alle Messen gelesen sein dürften, lohnt sich das Engagement für den BOCKWITZER SEE noch. Warum gerade dieser kleine See unbedingt touristisch genutzt und europaweit vermarktet werden muss, wissen wahrscheinlich nur die Bornaer Stadträte.


    Bockwitzer See - Nordufer mit Aufsteller aus Renaturierungsphase.


    202006_bockwitz_216093j8x.jpg



    Nachdem das Wasser neutralisiert war, begann ein fast explosionsartiger Pflanzenwuchs. Die extra angelegten Steilhänge für Höhlenbrüter sind zwar noch vorhanden, sind aber inzwischen komplett zugewachsen.



    202006_bockwitz_2162x9jms.jpg



    202006_bockwitz_2163lsja7.jpg



    Auch am Bockwitzer See werden Rinder eingesetzt, um das völlige Zuwachsen zu unterdrücken.



    202006_bockwitz_2164a2kzn.jpg


    Eigene Fotos.

  • Am Elster-Saale-Kanal soll zwischen Leipzig und Güntersdorf ein RADWEG gebaut werden.


    Der Radweg als solcher ist sicher eine gute Sache. Soll der aber jetzt dazu dienen, den Saalepark -oder wie der jetzt auch immer heißen mag, besser zu erschließen?


    Es gibt in paar Sachen, bei denen ich keine Realisierungschancen sehe bzw. die ich als großes Mißverständnis ansehe. Der Elster-Saale-Kanal gehört dazu. Bei dem ist ja noch nicht einmal der Name richtig klar. Selbst der Berufserklärer von der LIZ verwendet verschiedene Namesvarianten


    Dann geistert noch der Begriff "Personenschifffahrt" im Zusammenhang mit den Leipziger Gewässern hier, in den Medien und in Visionen verschiedener Gremien herum. Auf welchen Wasserstraßen sollen die Schiffe denn fahren?


    Wer vom Leipziger Stadthafen aus eine Bootstour unternimmt, muss vor einer der ersten Brücken den Kopf ganz tief nach unten nehmen, am besten zwischen die Knie oder sich auf der Bank ausstrecken. Wenn er/sie /es das nicht tun, gibt es einen heftigen Berührkontakt zwischen dem Kopf und dem Beton der Brücke.


    Es soll schon ganz Schlaue gegeben haben, die eine Lösung für das Problem gefunden haben wollen: Man solle doch die Wasserstraßen einfach ausbaggern...



    Dafür kann man mit Booten stundenlang durch Leipzig herumfahren.


    202006_le-elster_140814jk6.jpg


    202006_le-elster_1409mkjul.jpg


    202006_le-elster_1410sekim.jpg


    202006_le-elster_1411f5jwd.jpg


    202006_le-elster_1412ebjbv.jpg


    202006_le-elster_1413nekty.jpg


    202006_le-elster_1414eukm5.jpg


    Eigene Fotos.