Straßenbelag

  • Es gibt halt immer mehr ältere Mitbürger, die mit einem Rollator unterwegs sind. Da kommt ein glattes Pflaster eben besser an. Ich bin ja ganz froh, daß überhaupt noch gepflastert wird. Irgendwann werden die Fußgängerzonen und Innenstädte vielleicht nur noch asphaltiert.

    Genau andersrum ist es. In den 70er-Jahren war alles asphaltiert. Als schließlich immer mehr Fußgängerzonen eingerichtet wurden, wurden diese dann meistens geflastert, was zunächst absolut gewöhnungsbedürftig war, weil es ein Pflaster für uns früher nie gegeben hat. Und auch heutzutage wird immer mehr gepflastert, so dass Asphaltdecken mittlerweile gar nicht mehr so selbstverständlich sind, wie sie das in den 70er-Jahren waren.